Public Policy Aspects Committee (PPAC)

Beschreibung

Das Public Policy Aspects Committee (PPAC) ist eine Arbeitsgruppe von ISOC-CH gemäss den Statuten (§30) mit dem Ziel, dem Vorstand aktuelle und relevante Themen zur Netzpolitik vorzuschlagen. Der Vorstand soll dazu weitere Erörterungen und Schritte beschliessen.

Gegenwärtige Themen auf nationaler Ebene:
Netz-Neutralität
Netzsperren / Filterung in Netzwerken
(Massen-)Überwachung im Fernmeldeverkehr
Urheberrecht

Gegenwärtige Themen auf internationaler Ebene:
ICANN
Fragmentierung des Internets

Leitung
Head: Bernie Hoeneisen
Deputy: TBD
Ex-Officio: Richard Hill (Vice-Chair for External Affairs)

Mailing-List
http://lists.isoc.ch/mailman/listinfo/ppac

Mitgliedschaft
Jedes ISOC-CH-Mitglied kann sich an der Arbeitsgruppe PPAC beteiligen durch Einschreiben auf der Mailing-Liste (siehe oben).