7at7 workshop: Computer-Grundschutz sowie Sicherheit von Messenger und Videokonferenzen

Date / Time

Thursday, 7. May 2020
19:00 - 21:00

Mit den geltenden Bewegungseinschränkungen erlebt die Digitalisierung einen unglaublichen Schub. Home-Schooling, Online-Arztbesuch und Video-Konferenzen von früh bis spät waren für viele von uns bis vor einigen Wochen noch ferne Zukunft – nun prägen sie unseren Alltag. Mit der Verlagerung unserer sozialen Kontakte ins Internet, nimmt auch der Schutz unserer persönlichen Daten nochmals eine wichtigere Stellung ein.

Die Digitale Gesellschaft wird daher im Rahmen von 7at7 mehrere Online-Kurse zur digitalen Selbstverteidigung anbieten.

Im ersten Teil werden wir uns dem Computer-Grundschutz widmen und Themen, wie Passwörter, Backups und Festplattenverschlüsselung beleuchten. Im zweiten Teil schauen wir verschiedene Tools (E-Mail, Messenger und Videokonferenzen) an und bewerten sie hinsichtlich dem Datenschutz und der Datensicherheit aber auch bezüglich Nachhaltigkeit und Handhabung. Dieser Einführungskurs in die digitale Selbstverteidigung wird ca. 90 Minuten dauern. Im Anschluss bleibt Zeit für Fragen und Diskussionen.

Die Workshops zur digitalen Selbstverteidigung finden auf dem Freie-Software-Videokonferenz-Server BigBlueButton der Digitalen Gesellschaft statt.

Die genaue Adresse wird nach der Anmeldung per E-Mail an 7(at)7at7.ch mitgeteilt.



Map